Kategorie Informationen & Tipps - 16. July 2016

Stadionbier schneller zapfen

Das neue Stadion von Fußballrekordmeister Rapid Wien ist mit Zapfanlagen ausgestattet, die es erlauben, bis zu tausend Krügerl pro Stunde auszuschenken. Das sind 16 Bier pro Minute oder ein Bier alle vier Sekunden. Der „Beerjet“ ist eine Erfindung aus Oberösterreich und wird mittlerweile auch international verkauft. Der FC St. Pauli und Borussia Dortmund haben das System erworben.

 

Der Beerjet ist ein hochtechnisches Gerät, die Entwicklung war durchaus knifflig. „Die größte Herausforderung war die Schaumkontrolle bei widrigen Umständen, etwa wenn das Bier in den Fässern warm wird oder bei einem Fasswechsel“, sagt Beerjet-Forschungsleiter Ernst Koller.

INFObox: Ab 2013 hat das Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie die Entwicklung des“Beerjet„-Prototypen über das Start-Up-Programm der Forschungsförderungsgesellschaft (FFG) gefördert.